2. Ellewicker Adventstlauf am Samstag den 09.12.2017 ab 15 Uhr

www.ellewicker-adventslauf.de

Start und Ziel

An der Schützenhalle Ellewick-Crosewick / am Schulgelände der Hamaland-Schule

Schulkamp 1

48691 Vreden

Strecken

Es gibt nur einen 5km Jedermannlauf (U12, Jahrgang 2006 u. älter). Dieser wird auf einem 2,5 km Rundkurs gelaufen. Die Strecke führt über asphaltierte Wirtschaftswege im Außenbereich von Ellewick-Crosewick. Sie ist NICHT amtlich vermessen.
Strecke

Startzeiten

15:00 Uhr

ACHTUNG: Der Veranstalter behält sich kurzfristige Änderungen der Startzeiten vor.

Anmeldung

Onlineanmeldungen sind möglich bis einschl. Freitag 08.12.2016 unter www.ellewicker-adventslauf.de.

Nachmeldung

Am Veranstaltungstag sind bis 30 Minuten vor dem Start Nachmeldungen möglich.

Nachmeldegebühr: 2 Euro

Startgeld

5 km – Jedermannlauf – 6 €

Zahlungsweg

Barzahlung bei Ausgabe der Wettkampfunterlagen.

Auszeichnungen

Urkunden für alle Teilnehmer über die Ergebnisliste online abrufbar.

Pokale für Platz 1-3 Frauen / Männer in der Gesamtwertung

Duschen und Umkleiden

Dusch- und Umkleidemöglichkeiten beim Clubheim des ASV Ellewick-Crosewick e.V. vorhanden.

Anreise und Parkmöglichkeiten

Parken am Strassenrand in unmittelbarer Nähe.

Adresse:
Schulkamp 1
48691 Vreden

Daten und Bilder

Mit der Abgabe der Anmeldung (online oder vor Ort) erklärt sich der Teilnehmer mit der Speicherung und Nutzung der personenbezogenen Daten (Name, Geburtsjahr, Anschrift ggf. Verein, E-Mailadresse) durch den Veranstalter zum Zweck der Durchführung der Veranstaltung einverstanden. Der Veröffentlichung und Verbreitung von Fotos, Film- und Tonaufnahmen sowie des Ergebnisses (einschließlich Name, Vereinsangabe, Platzierung, Startnummer, Altersklasse) und der Teilnahme an der Veranstaltung, auf der Internetseite und in den Printmedien des Veranstalters, stimmt der Teilnehmer ohne Anspruch auf Vergütung zu. Bei minderjährigen Teilnehmern ist dieses Einverständnis durch den/die gesetzlichen Vertreter des Teilnehmers zu erklären.

Haftung

Jeder Teilnehmer startet auf eigenes Risiko und eigener Gefahr. Eltern haften für ihre Kinder.
Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung.